Aktuelles Predigtdienst In    Kooperation    mit    den    Studierenden    der    Theologischen    Hochschule    Elstal    gibt    es    insbesondere    für    kleine Gemeinden   das   Angebot,   Studierende   für   die   sonntagliche   Predigt   einzuladen.   Dadurch   lernen   die   Student*innen nicht    nur    die    Vielfalt    unserer    Gemeinden,    sondern    auch    die    landschaftliche    Schönheit    der    Region    kennen. Interessierte   Gemeinden   können   über   die   Mail-Adresse:   predigtdienst@baptisten-bb.de    direkt   Kontakt   mit   den Studierenden in Elstal aufnehmen. We shall overcome! Das   alte   Spiritual   und   Protestlied   lässt   Menschen   bis   in   die   Gegenwart   zusammenfinden   und   Kraft   schöpfen.   Im Gedenkgottesdienst   anlässlich   des   50.   Todestages   von   Dr.   Martin   Luther   King   jr.   fanden   denn   auch   über   200 Menschen   in   der   Baptistengemeinde   in   Steglitz   zusammen.   Gemeinsam   mit   der   Ortsgemeinde,   der   International Baptist   Church   Berlin   (IBC)   und   dem   Landesverband   der   Baptistengemeinden   wurde   zu   diesem   Gottesdienst eingeladen.   Bereits   im   Eingang   wies   eine   kleine   Ausstellung   auf   King   und   sein   Wirken   hin.   Die   Pastoren   Matthias Walter   und   Scott   Corwin   versuchten   in   ihrer   Dialogpredigt   (de/eng)   den   Traum   von   King   und   seine   Relevanz herauszuarbeiten.    Die    Besucher    waren    aufgerufen,    ihren    Traum    auf    Karten    zu    notieren    und    im   Altarbereich abzulegen.   Es   war   ein   mutmachender   und   hoffnungsvoller   Gottesdienst,   dass   wir   all   die   Leiden,   die   Ungerechtigkeit und Ängste überwinden werden. Galerie Ratstagung des Landeverbandes Am    14.    April    2018    trafen    sich    die    Delegierten    der    Berliner    und    Brandenburger    Gemeinden    in    der    Berliner Friedenskirche   in   Berlin-Charlottenburg.   Die   Gemeinde   in   der   Bismarckstraße   hatte   eingeladen,   da   sie   in   diesem Jahr   selbst   ihr   120jähriges   Jubiläum   feiern   kann.   Etwa   120   Personen   waren   der   Einladung   gefolgt   und   wurden   u.a. vom    Bezirksbürgermeister    R.    Naumann    und    Pastor    H.    Kissel    herzlich    begrüßt.    Als    Impulsreferat    hatte    der Landesverband   Prof.   Dr.   R.   Dziewas   von   der   Theologischen   Hochschule   Elstal   eingeladen,   der   eindrücklich   und poentiert   den   Hintergrund   des   Wirkens   von   Dr.   Martin   Luther   King   darstellte.   Im   anschließenden   Gespräch   konnten sich   die   Gäste   über   ihre   Träume   und   die   Relevanz   Kings   für   unsere   Gemeinden   und   Gesellschaft   austauschen.   Es ist   sehr   erfreulich,   dass   der   Rat   zwei   neue   Mitglieder   in   den   Vorstand   des   Landesverbandes   wählte   (Günter   Born   / Oranienburg,    Daniel    Schmöcker/    Berlin-Lichtenberg).    Darüber    hinaus    beschloss    der    Rat    eine    Anhebung    der Verbandsbeiträge von 19 € auf 22 €/ pro Jahr und Mitglied ab dem Jahr 2019. Galerie Einladung zum Gedenkgottesdienst Der   Landesverband   lädt   zum   offiziellen   Gedenkgottesdienst   anlässlich   des   50.   Todestages   von   Dr.   Martin   Luther King   jr   ein.   Am   15.   April   2018   wollen   wir   um   12:30   Uhr   in   der   Baptistengemeinde   gemeinsam   Gottesdienst   feiern. Neben   verschiedenen   Texte   und   der   Predigt   werden   auch   zahlreich   Gospellieder   und   Musikstücke   erklingen.   Eine kleine Ausstellung und Imbiss rundet diese Feierstunde ab. Wir laden herzlich dazu ein. Flyerdownload Ratstagung des Landesverbandes Die   traditionelle   Ratstagung   des   Landesverbandes   findet   2018   in   der   Baptistengemeinde   in   Charlottenburg   statt. Deligierte   aller   Gemeinden   treffen   sich,   um   über   die Arbeit   des   Landesverabdnes   und   der   Gemeinden   zu   beraten.   In diesem   Jahr   finden   Leitungswahlen   statt.   Vorhab   gibt   es   bereits   das   Berichtsheft   2018   als   Download.   In   der Druckversion wird es den Deligierten in der 13. Kalenderwoche postalisch zugestellt. Berichtsheft 2018 als pdf       Flashmob zum King-Day 2018 2018   jährt   sich   die   Ermordung   von   Dr.   Martin   Luther   King   zum   50.   Mal.   Wir   wollen   den   offiziellen   Martin   Luther   King Day   am   15.   Januar   nutzen,   um   auf   diesen   außergewöhnlichen   Baptisten   und   seinen   Traum   zu   erinnern.   Daher laden   wir   Sie   ein,   sich   am   Flashmob   am   15.   Januar   2018   um   18.01   Uhr   vor   dem   Brandenburger   Tor   zu   beteiligen. Bringen   Sie   Kerzen   mit,   die   wir   dann   um   18.01   Uhr   entzünden   werden,   um   gemeinsam   das   Lied   „We   shall overcome“ zu singen. Das Textblatt ist hier als pdf abrufbar! Facebook-Link Ratstag des Landesverbandes 2017 Heute,   am   01.04.2017   fand   der   Ratstag   des   Landesverbandes   bei   strahlendem   Sonnenschein   in   der   EFG   Berlin Lichtenberg   statt.   der   Lichtenberger   Bezirksbürgermeister   M.   Grunst   (DIE   LINKE)   begrüßte   die   fast   100   Delegierte und   Gäste   aus   den   Gemeinden   und   Werken   des   Landesverbandes.   Neben   dem   Haushalt   ging   es   auch   darum,   wie sich     der     Landesverband     und     die     Gemeinden     im     Reformationsjahr     engagieren     und     wie     die    Arbeit     der Verbandsleitung   weiterentwickelt   wird.   Einige   Gemeinden   haben   bereits   die   großen   Pakete   mit   den   Berichtsheften 2017 mitgenommen. Die restlichen Pakete gehen in der kommenden Woche per Post raus.   Workshop Gottesdienst Unter   diesem   Titel   finden   2017   gleich   zwei   empfehlenswerte   Workshops   statt.   Dabei   geht   es   zum   einen   um   die Planung   und   Gestaltung   von   Gottesdiensten.   Ein   weiterer   Workshop   widmet   sich   der   Stimme   unter   dem   Motto “lebendig & kraftvoll sprechen”. Die Termine wiederholen sich!  Flyer  ( planen & gestalten )   Flyer  ( lebendig & kraftvoll sprechen ) Berichtsheft 2017 im Druck Im     Vorfeld     des     Ratstages     erscheint     einmal     jährlich     das     Berichtsheft     “Wort     und     Werk”.     Im     Jahr     des Reformationsjubiläums   ist   es   mittlerweile   die   50.   Ausgabe.   In   diesem   Jahr   haben   sich   zu   unserer   großen   Freude, sehr viele Gemeinden daran beteiligt. Nun ist das Helft im Druck und wird umgehend in die Gemeinden verschickt.  Download: Wort und Werk Nr. 50 (pdf)                     Ausstellung zur Reformation ausleihbar Die   Ausstellung    des    BEFG    “Reformation    -    #dagehtwas!”    stellt    die    Geschichte    und    weltweite   Ausbreitung    der Reformation   in   ihrer   Vielfalt   einschließlich   der   täuferischen   und   freikirchlichen   Traditionen   dar.   Damit   wagt   sie   einen neuen,   unkonventionellen   Blick.   Sie   beschäftigt   sich   mit   den   Inhalten,   der   Theologie   sowie   mit   der   Aktualität   der Reformation.   Ein   zusätzlicher   Rollup   gibt      Informationen   Landesverband.   Wir   haben   die Ausstellung   bereits   auf   der Ratstagung präsentiert und bieten sie nun unseren Gemeinden zur Ausleihe an. Anfragen bitte ans das Büro unter info@baptisten-bb.de .  Die Ausleihe beträgt 50 €/ Tag. Weitere Infos finden sich auf der Seite des Bundes . Baptistische Orte in Berlin/ Brandenburg Wer    interessante    Hintergründe    zu    seiner    Gemeinde    bzw.    Orten    mit    baptischer    Geschichte    in    unserem Landesverband sucht, ist auf der neuen Seite www.boibb.de richtig. Kanzeltausch am 13.11.2016 Wie   in   jedem   Jahr   wird   es   2016   wieder   einen   “Reisedienstsonntag”   (13.11.2016)   geben,   an   dem   die   Pastor*innen des   Landesverbandes   andere   Gemeinden   in   Berlin   und   Brandenburg   besuchen. Als   Verbandsleitung   wollen   wir   dies etwas   koordinieren   und   für   alle   Mitglieder   und   Interessierten   transparent   machen.Sollten   zwischen   Gemeinden bereits Absprachen   getroffen   sein,   bitten   wir   dies   bis   Mitte   Mai   2016   an   die   Verbandsleitung   unter   der   Mail-Adresse: kanzeltausch@baptisten-bb.de    zu   melden.   Mitte   /   Ende   Mai   wird   es   dann   eine   zentrale   Zuteilung   bzw.   Zulosung der noch nicht getauschten Gemeinden geben. GEMEINDLISTE/ DOWNLOAD Ratstagung des Landesverbandes 2016 Über    100    Personen    (95    Deligierte    zzgl.    Gäste)    trafen    sich    am    16.04.2016    zur    jährlichen    Ratstagung    des Landesverbandes   Berlin-Brandenburg,   der   in   diesem   Jahr   in   den   Räumen   der   EFG   Berlin-Wannsee   stattfand.   Der Schwerpunkt   der   Tagung   lag   auf   dem   Neustart   des   LV   und   seiner   Leitung.   Kurze   Inputs   durch   Vertreter   der bisherigen   Arbeitsgruppe   zeigten   die   Vielfältigkeit,   Notwenigkeit   und   Chancen   der   Vernetzung   in   der   Zeit   der Globalisierung auf, um für unsere Mitmenschen dazusein.  Die   Deligierten   wählten   eine   neue   Landesverbandsleitung,   der   folgende   Personen   angehören: Thomas   Bliese   (EFG Berlin-Oberschöneweide),   Willi   Bratfisch   (EFG   Berlin   Staaken),   Uwe   Venzke   (EFG   Prenzlauer   Berg),   Norbert   Pohl (EFG Buckow-Müncheberg) und Thorsten Schacht (EFG Berlin-Lichtenberg).      Neuer   Landesverbandsleiter   ist   Thorsten   Schacht   (Pastor   der   EFG   Berlin-Lichtenberg).   Das Amt   des   Stellvertreters übernimmt Thomas Bliese (Pastor der EFG Berlin-Oberschöneweide). Download Bereitsheft 2016:  pdf-Version                                               e-book (epub) Einladung zum Projektabend “Landesverband   BB   -   Neustart   2016”   -   so   wird   ein   Projektabend   heißen,   zu   dem   die   Verbandsleitung   am   06.11.2015 in    die    Räumlichkeiten    der    EFG    Berlin-Schöneberg    (Hauptstraße    125    A)    einlädt.    Beginn    ist    18.30    Uhr.    Die Einladungen gingen bereits per Mail-Verteiler an die Gemeinden.  4. Fest der Kirchen in Berlin Am   12.09.2015   findet   auf   dem   Berliner   Alexanderplatz   das   4.   Fest   der   Kirchen    statt.   Auch   wir   werden   mit   einem Stand   vor   Ort   sein.   In   den   letzten   Jahren   bot   das   Fest   zahlreiche   Möglichkeiten   neue   Kontakte   zu   knüpfen   und bestehende   Kontakte   zu   anderen   Konfessionen   zu   pflegen.   Auch   2015   wird   es   ein   vielfältiges   Programm   geben. Neben   dem   Markt   der   Möglichkeiten   und   dem Abschlusskonzert   von   den   Golden   Gospel   Pearls   findet   um   18.00   Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Alexanderplatz statt.                 
Newsletter-Anmeldung Newsletter-Anmeldung